Canina Barfer's Best - 180 g

Canina Barfer's Best - 180 g

Ergänzungsfuttermittel für Hunde.
(2)
5,0/5,0
Alles was ein Hund zum Barfen benötigt
Canina

 8,99 €
inkl. MwSt, zzgl. Versand
49,94 €/ kg

Sofort lieferbar

Lieferzeit 1-2 Tage

Der Umwelt zuliebe: 15,00 € Mindestbestellwert.

Canina Barfer's Best - 2 kg
29,90 €
14,95 €/ kg
Canina Barfer's Best - 500 g
12,99 €
25,98 €/ kg
Canina Barfer's Best - 180 g
180 g
8,99 €
49,94 €/ kg

Produktinformation zu "Canina Barfer's Best - 180 g"

Das Barfen wird unter Hundehaltern immer populärer. Es ist somit eine ideale Nahrungsergänzung bei "Biologisch Artgerechter Roh-Fütterung". Barfer's Best enthält:

- alle Vitamine und Mineralstoffe natürlichen Ursprungs, einschließlich Calcium, die der mit Rohfleisch gefütterte Hund täglich benötigt, um seinen Bedarf zu decken und um leistungsfähig und aktiv zu bleiben. In Kombination mit Canina Barfer`s Oil (zur Versorgung mit essentiellen Fettsäuren) wird der „gebarfte“ Hund optimal ernährt.

- Algenkalk als Calciumquelle, leicht resorbierbar und unentbehrlich für Knochenbau, Zähne, Krallen und Muskulatur, aktiviert zahlreiche Enzymsysteme, steuert Nervenimpulse und unterstützt die Herztätigkeit.

- Natürliche Seealgen liefern Vitamine, Mikromineralien wie Jod, Fluor und Enzyme, Aminosäuren und fördern die Pigmentierung.

- Hefe liefert alle übrigen Vitamine, einschließlich die der B-Gruppe und Biotin. Der hohe Gehalt an Enzymen, Mineralstoffen und Spurenelementen fördern die Leistungsbereitschaft, schützen Haut und Haare.

Inhalt: 180g / 500g / 2000g
25% Algenkalk, 55% Hefe, 20% Seealgenmehl

Inhaltsstoffe
Rohprotein25,1 %
Rohöle und -fette2,2 %
Rohfaser0,6 %
Rohasche29,3 %
Calcium7,93 %
1 Teelöffel (ca. 5g) pro 10 kg Körpergewicht, maximal 6 Teelöffel pro Tag. Die angegebene Fütterungsempfehlung darf nicht überschritten werden.
  • 30.05.2022, Felicia P. (gekauft: Canina Barfer's Best - 2 kg )
    Alles was ein Hund zum Barfen benötigt
  • 07.05.2022, Maya H. (gekauft: Canina Barfer's Best - 2 kg )
    Der Zusatz wurde uns vom Züchter empfohlen. Unser Hund kommt Amit ohne Schwierigkeiten klar.