Vollmer`s Tiernahrung

Vollmer`s ist ein Familienbetrieb aus Ost-Westfalen, der mittlerweile bereits in der 3. Generation betrieben wird. Schon seit über 50 Jahren ist die Familie für die Produktion von hochwertigen Tierfutter bekannt. Vor circa 30 Jahren hat das Unternehmen sich auf die Herstellung von Hunde- und Katzennahrung spezialisiert. Die Produktion der Tiernahrung von Vollmer`s findet seit der ersten Stunde ausschließlich in Deutschland am Standort des Familienbetriebs statt.

Ausgewogene und gesunde Ernährung für Tiere

Nach der Auffassung des Unternehmens ist ein vitales und ausgeglichenes Tierleben eng mit einer ausgewogenen und gesunden Ernährung des Tieres verbunden. Anstelle des Profits steht für Vollmer`s daher das Wohl des Tieres an erster Stelle. Die Übernahme von Verantwortung für die Qualität der hergestellten Heimtiernahrung ist dem Hersteller in Fleisch und Blut übergegangen.

Verantwortung ist für die Familie Vollmer`s aber auch außerhalb der Herstellung von Tiernahrung kein Fremdwort: Seit dem Jahr 2012 zeigt Vollmer`s Tiernahrung Engagement im Bereich der Nachhaltigkeit. So werden beispielsweise 30% des Strombedarfs aus den firmeneigenen Solaranlagen gedeckt und Produktionsgerüche können durch den Einsatz eines speziellen Luftsystems gefiltert und so emissionsfrei nach außen abgeführt werden.

Ausschließlich beste Zutaten

Für die Produktion von Vollmer`s Tiernahrung kommen nur die besten Zutaten in Frage. Das Fleisch und die meisten Rohstoffe werden aus der Region rund um den Standort des Unternehmens in Ost-Westfalen bezogen. Das ermöglicht eine hohe Frische der verarbeiteten Waren und eine bessere Kontrolle der Zulieferer. Ein Garant für gleichbleibende Qualität sind die langjährigen, festen Verträge mit den heimischen Lieferanten.

Fleisch wird nur dann zu Vollmers Tiernahrung verarbeitet, wenn es für den menschlichen Verzehr freigegeben wurde. Es erfüllt also höchste Standards, die auch für die anderen Zutaten gelten. Vollmer`s setzt ausschließlich auf salmonellenfreie Rohstoffe und Naturprodukte aus regionalem Anbau. Gleichzeitig haben schlechte Rohstoffe bei Vollmers keine Chance.

Keine genmanipulierten Rohstoffe

Der Familienbetrieb verzichtet komplett auf Fleisch aus Hormonmast, Kadaver- oder Tierkörpermehl, genmanipulierte Rohstoffe, künstliche Farb-, Geschmacks- und Konservierungsstoffe sowie Sojaprodukte. Die erlesenen Zutaten werden in einem schonenden Verfahren aufbereitet, das speziell entwickelt wurde, um Nährstoffe, Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine zu erhalten und so beste Ergebnisse für die Tiernahrung liefert.

Bei Vollmer`s bekommen Tierbesitzer verschiedene Futtersorten für ihre liebsten Vierbeiner. Im Sortiment gibt es Hunde- und Katzennahrung, die perfekt auf die Ansprüche und Bedürfnisse einzelner Rassen, Tiergrößen und Altersklassen abgestimmt ist.

Sogar Tiere mit Unverträglichkeiten werden bei Vollmer`s nicht vergessen: Die Herstellung des Futters nach den aktuellsten tiermedizinischen Erkenntnissen sorgt für eine gute Akzeptanz und Verträglichkeit der Produkte.

Laufende Verbesserungen bei Vollmer`s

Um auf dem neuesten Stand zu bleiben und das Sortiment laufend zu verbessern, werden die Rezepturen bei Vollmers regelmäßig kontrolliert und angepasst. All das bekommt der Kunde zu einem passenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei Vollmer`s zählt das Tier. Das zeigt sich auch noch einmal deutlich am generellen Verzicht des Familienunternehmens auf Tierversuche. Bei Vollmer`s herrscht die feste Überzeugung, dass diese zur Herstellung von Qualitätsfutter ohnehin nicht benötigt werden.