Happy Dog Sensible Mini Puppy - 4 kg

Ideal abgestimmt auf die Bedürfnisse von Welpen ab dem 1. Monat.
Happy Dog

 22,77 €

inkl. MwSt, zzgl. Versand
5,69 €/ kg

geliefert in 2-4 Tagen
Happy Dog Sensible Mini Puppy - 4 kg
4 kg
22,77 €
5,69 €/ kg

Produktinformation zu "Happy Dog Sensible Mini Puppy - 4 kg"

Happy Dog Sensible Mini Puppy & Junior mit gut verträglichem Lamm und leicht verdaulichem Reis ist ideal abgestimmt auf die Bedürfnisse von Welpen ab dem 1. Monat. Dank seiner glutenfreien Rezeptur ist Sensible Mini Puppy & Junior auch sehr gut für sensible Hunde geeignet. Eine ausgewogene Ernährung mit wertvoller Neuseeland-Muschel und Vitamin C unterstützt eine optimale Entwicklung. Basierend auf dem Happy Dog Natural Life Concept ® wird dein Liebling mit allem versorgt, wovon sein Organismus ganzheitlich profitiert und er unbeschwert in ein langes Hundeleben starten kann. Ab dem 13. Lebensmonat sollte auf Happy Dog Mini Neuseeland oder ein anderes, geeignetes Produkt der Happy Dog Mini Sensible Linie umgestellt werden.

Mehr zu   :

Alle Happy Dog Produkte finden Sie hier!

Lammprotein* (19,5 %), Reis (19 %), Maismehl, Grieben, Öle und Fette, Mais, Reisprotein* (5 %), hydrolisiertes Protein, Rübenmelasseschnitzel* (entzuckert), Cellulose, Apfeltrester*, Kaliumchlorid, Hefe*, Natriumchlorid, Meeresalgen*, Leinsamen, Flohsamenschalen, Yucca schidigera*, Muschelfleisch* (0,04 %), Mariendistel, Hefe* (extrahiert), Artischocke, Löwenzahn, Ingwer, Birkenblätter, Brennnessel, Kamille, Koriander, Rosmarin, Salbei, Süßholzwurzel, Thymian (Trockenkräuter gesamt 0,15 %); *) getrocknet.

Inhaltsstoffe
Rohprotein30,0 %
Rohöle und -fette16,0 %
Rohfaser2,5 %
Rohasche8,5 %
Phosphor1,05 %
Calcium1,45 %
Zusatzstoffe
Vitamin A17000 I.E.
Vitamin D3900 I.E.
Vitamin E120 mg
Vitamin C30 mg
Jod2,5 mg
Selen0,2 mg
Hinweis: Die Futtermenge ist schrittweise alls 2 - 3 Tage bis wöchentlich anzupassen, bis die in der folgenden Altersstufe empfohlene Fütterungsmenge erreicht ist.

Welpen regelmäßig wiegen und Gewichtsentwicklung dokumentieren. Eine Anpassung der Futtermenge kann individuell erforderlich sein. Nicht zu viel füttern - auf mittleres Wachstum achten. Bei der Zugabe von Snacks ist die Futtermenge entsprechend zu kürzen. Tipp: einen Teil der Futterration als Snackersatz nutzen. Futter trocken geben oder mit Wasser (ca. 60 °C) übergießen und kurz einziehen lassen. Tagesfutterration auf mehrere Mahlzeiten aufteilen (3 - 4 mal). Frisches Trinkwasser zu Verfügung stellen.

Die genauen Angaben der Grammeinheiten pro Tag entnehmen Sie bitte der Verpackung.